zurück

Seit 2018 haben alle drei Netzbetreiber Allnet Flats ohne Drosselung im Programm.

Allnet-Flat-UnlimitedIm Gegensatz zu den beiden anderen Netzbetreibern gibt es die o2 Allnet Flat ohne Drosselung von Telefonica für knapp 60 € statt 80 € und damit für 20 € weniger im Monat.

Das macht bei 24 Monaten eine Ersparnis von 480 €!

Der o2 Free Unlimited, so der Name des Tarifs beinhaltet neben unbegrenzter Nutzung im Inland, monatlich max. 17 GB Datenvolumen im EU-Ausland.

LTE ist im Download mit maximal 225 Mbit/s verfügbar. Die Durchschnittswerte liegen bei 27 Mbit/s. Im Upload sind es maximal 50 Mbit/s, bei Durchschnittswerten von 23 Mbit/s.

Der einmalige Anschlußpreis beträgt 29,99 €. Zum O2 Free unlimited

Zur Allnet Flat mit unbegrenztem Datenvolumen bei der Telekom – dem Magenta Mobil XL

Zur Allnet Flat ohne Limit bei Vodafone, dem Red XL (derzeit nur für Selbständige)

Zur Vergleichbarkeit hier der Link zum Allnet Flat Unlimited Vergleich von allnet-flat-vergleich-24.de.

Wer die Allnet Flat nicht durchgehend braucht, sondern immer mal nur Tageweise oder nur zum Streamen von Musik oder Video für den gibt es möglicherweise günstigere Alternativen. Mehr dazu im Beitrag: Handytarife ohne Drosselung auf handyflatrate-preisvergleich.de